Willkommen auf der Internetseite des Letschiner SPD-Ortsvereins :


Schinkelturm und Schule

Liebe Internetnutzer/-innen,

Die Mitglieder und Mitstreiter des SPD-Ortsvereins  unterstützen mit ihrer Arbeit das rege Gemeindeleben in allen Ortsteilen.

Übrigens möchtem wir auf diesem Wege interessierte Bürger unserer Gemeinde anregen, ihre Ideen und Gedanken für die weitere Entwicklung Letschins gemeinsam mit uns in die Tat umzusetzen.

Sie sind bei uns herzlich willkommen.

Ihr SPD-Ortsverein Letschin

 

KommunalpolitikKommunalwahl 25.05.2014 :

SPD-Ortsvereins Letschin

Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl  2014

 

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der amtsfreien Gemeinde Letschin,

liebe Wählerinnen und Wähler.

Der SPD-Ortsverein ist seit 1990 die stärkste kommunalpolitische Kraft in unserem schönen Letschin, mit seinen attraktiven Ortsteilen.

Unsere kommunalpolitischen Anstrengungen hatten immer das Ziel, unsere Großgemeinde zu einem lebenswerten Ort zu entwickeln.

Viel haben wir in der zu Ende gehenden Wahlperiode erreicht.

Wir wissen aber auch, dass noch viel zu tun bleibt.

Gemeinsam mit allen Bürgern wollen wir die anstehenden Aufgaben anpacken.

Wir, die Kandidaten des SPD-Ortsvereins Letschin, werden uns mit ganzer

Kraft für das Wohl aller Einwohner der Gemeinde einsetzen.

 

Das wollen wir gemeinsam erreichen:

 

Weiterentwicklung von Wirtschaft und Infrastruktur

  • Stärkung der ortsansässigen Firmen durch Auftragsvergaben
  • Weitere Vernetzung aller Ortsteile mit schnellem Internetanschluss
  • Förderung der touristischen Entwicklung
  • Stärkung von Handel und Gewerbe durch Zusammenarbeit mit dem Unternehmerstammtisch
  • Weiterer Ausbau und Erhalt der Straßen und Wege
  • Unterstützung des Hochwassermanagments

 

Stärkung der dörflichen Identität

  • Sicherung des Bestandes und der Einsatzfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehren
  • Unterstützung der Vereinsarbeit
  • Traditionspflege (Mitgestaltung der Feiern zum Vorabend des 1.Mai und zum

      Adventsmarkt durch den SPD-Ortsverein)

-    Unterstützung traditioneller Dorffeste und besonderer Jubiläen

  • Erhalt der Sportstätten, Bibliotheken , Bürgerzentren der Ortsteile und aller kulturellen Einrichtungen

 

Erhöhung der Attraktivität der Gemeinde für alle Bürger

  • Erhalt und Stärkung unseres Schulstandortes
    • Stärkung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gute KITA-Betreuung
  • Erhalt und weiterer Ausbau von Kinderspielplätzen
  • Sicherung der ärztlichen Versorgung
  • Weiterer Ausbau von Gebäuden zum „Altersgerechten Wohnen“
  • Unterstützung der Seniorenarbeit
  • Unterstützung der Initiative „Tolerantes Brandenburg“
  • Erhalt der Bahnstrecke Frankfurt (Oder) – Letschin – Eberswalde -Berlin

 

  

Veröffentlicht am 22.04.2014

RSS-Nachrichtenticker :

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

Wetter-Online :

Counter :

Besucher:314686
Heute:12
Online:2

Suchen :

WebsoziInfo-News :

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

07.12.2018 21:15 Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde
Mit der Einigung der europäischen Arbeitsminister auf eine Europäische Arbeitsbehörde ist ein Schritt hin zu einem sozialeren Europa getan. Die Europäische Kommission hatte diesen Vorschlag unterbreitet, nun muss noch das Europäische Parlament zustimmen. „Vor einem Jahr haben die Staats- und Regierungschefs der EU beschlossen, mehr zu tun für soziale Rechte, wie den Zugang zu Sozialschutz,

05.12.2018 22:19 Harald Christ – Die CDU meldet sich von ihrer Wirtschaftskompetenz ab
Zum Antrag „Wirtschaft für die Menschen – Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert“ der CDU auf ihrem Bundesparteitag am 7./8. Dezember 2018 erklärt der Mittelstandsbeauftragte beim SPD Parteivortand Harald Christ: Wo bleibt das Neue? Der Inhalt des Antrags ist ziemlich dünn und hinlänglich bekannt. Eine in die Zukunft gerichtete Perspektive für den Wirtschaftsstandort Deutschland und seine Herausforderungen

03.12.2018 16:54 Wir lassen die Kommunen beim Diesel nicht allein
Anlässlich des bevorstehenden Dieselgipfels im Kanzleramt betont Sören Bartol: Der Bundestag hat bereits in der letzten Woche die Aufstockung der Mittel für das Sofortprogramm ‚Saubere Luft‘ beschlossen. „Unser Ziel ist es, saubere Luft in den Städten zu erreichen und Fahrverbote zu verhindern. Wir lassen die Kommunen dabei nicht allein. Der Bundestag hat bereits in der letzten Woche

02.12.2018 17:05 Blockchain und FinTechs: Innovationen fördern und Verbraucherschutz stärken
Viele junge Unternehmen bauen bei ihren Geschäftsmodellen mittlerweile auf die Blockchaintechnologie. Die SPD-Bundestagsfraktion hat Chancen und Risiken der Blockchain heute in einem Fachgespräch mit Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, Jakob von Weizsäcker, Mitglied des Europäischen Parlaments, und Friederike Ernst, Generalsekretärin des Blockchain Bundesverband e.V. und anderen diskutiert. Wir setzen uns für eine zukünftige

Ein Service von websozis.info

 

© 2006 Harald Kampen Zum Seitenanfang